SCHIEBEN. SCHNÜREN. SCHLIESSEN.

Wie können wir helfen?

Stolpern und Fallen am Arbeitsplatz sind seit Jahren unter den Top 5 der Arbeitsunfälle. Daher sollte nicht nur auf einen sauberen, übersichtlichen Arbeitsplatz geachtet werden, sondern auch auf die Verwendung persönlicher Schutzausrüstung.

 

Safe Lace Industrial ist ein neues und innovatives Produkt auf dem europäischen Markt und sorgt dafür, dass Stolpern und Stürze durch lose Schnürsenkel und lose Spitzenschlaufen der Vergangenheit angehören.

Sehen Sie sich die folgenden Informationen an und erfahren Sie, wie eine kleine Investition Ihnen helfen kann, Arbeitsunfälle und damit verbundene hohe Fehlzeitenkosten zu vermeiden.

Sicherheit & Prävention

Jedes Jahr werden immer noch zu viele Arbeitnehmer in Unternehmen durch Arbeitsunfälle verletzt, die durch Stolpern und Fallen am Arbeitsplatz verursacht werden. Das ist nicht nur für den Arbeitnehmer, sondern auch für den Arbeitgeber ärgerlich. Es erhöht die Kosten, stört die Planung von Projekten und setzt das Team unter Druck, indem es sich um die Auslassung kümmern muss. Es liegt daher im Interesse aller, Unfälle so weit wie möglich zu vermeiden, und manchmal kann dies mit kleinen Mitteln geschehen.

 

Fakten

Laut einer Umfrage von Manutan aus dem Jahr 2018 berichten 44 % der Mitarbeiter in der Werkstatt, Werkstatt oder im Freien, dass sie einen Stolperstein und/oder Absturz erlebt haben.

 

Außerdem zeigen Umfragezahlen von CBS im Jahr 2014, dass der Rückgang am Arbeitsplatz die am häufigsten genannte Ursache von Arbeitsunfällen ist, die zu einer viertägigen Abwesenheit von mehr geführt haben. Bei fast 30 % der Unfälle mit längeren Abwesenheiten traten die Verletzungen durch Rutschen, Stolpern oder Fallen am Arbeitsplatz auf.

 

Arbo weist darauf hin, dass unsachgemäße Schnürung zu Beschwerden führen kann, vor allem bei den runden Nylonschnürsenkeln von Sicherheitsschuhen, die leicht abgehen: „Lockere Schnürsenkel verursachen Schweißfüße schneller und verursachen verschwitzte Füße und verursachen schweißtreibende, Verrenkungen und Verstauchungen. Und jedes Mal Schnürsenkel zu binden, kann zu unsicheren Situationen in der Werkstatt führen.“

 

Für jedes Unternehmen ist es wichtig, Unfälle und unsichere Situationen am Arbeitsplatz zu verhindern. Dabei spielt die persönliche Schutzausrüstung eine wichtige Rolle. Safe Lace Industrial ist ein Muss im PBM-Paket jedes Mitarbeiters!

Ein neuer Sicherheitsstandard!

Safe Lace Industrial verriegelt die Schnürsenkel und sorgt dafür, dass sie sich nicht lösen, bis Sie sich entscheiden, sie selbst zu lösen. Keine Verzögerungen und Frustration mehr.

 

Selbst lose Spitzenschlaufen, die sich zurückhalten oder überfahren können, stellen mit Safe Lace Industrial keine Gefahr mehr dar. Ein Muss, vor allem bei arbeiten in der Höhe und in der Nähe von Maschinen

 

Mit Safe Lace Industrial bleibt Ihr Schuh den ganzen Tag hängen, so dass Ihr Schuh fest um Den Fuß bleibt. Die Abwesenheit aufgrund von Verstauchungen und Verstauchungen wird dadurch abnehmen.

 

Safe Lace Industrial ist serienmäßig in Schwarz (jede andere Farbe ist verhandelbar) und aus sehr hochflexiblem Material erhältlich. Sie tragen sie, ohne zu bemerken, dass sie auf Ihren Schnürsenkeln sind und wenn Sie Ihre Schuhe ausziehen, kleben sie an Ihren Schnürsenkeln, verlieren sie oder vergessen, damit Sie sie nicht vergessen.

 

Eine relativ kleine Investition mit einer sehr hohen Rendite!

Wie funktioniert es?
Schritt 1: SLIDE.

Holen Sie sich Ihre Schnürsenkel durch die Augen von Safe Lace Industrial, die der Breite Ihres Schuhs entspricht, und schieben Sie sie auf Ihren Schuh.
&nbsp

 

Schritt 2: SNARE.

Dann binden Sie Ihre Schnürsenkel, wie Sie es gewohnt sind. Doppelknoten sind nicht notwendig.
&nbsp

 

SCHRITT 3: SCHLIESSEN.

Falten Sie lange Schlaufen übereinander, dann ziehen Sie die Lippe über den Knopf. Sie sind bereit, sicher zur Arbeit zu kommen!
&nbsp

 

Sehen Sie sich auch das Video an

Für wen ist es da?
Die Safe Lace Industrial ist eine großartige Lösung für viele Zielgruppen. Ob in einer Produktionsumgebung, auf der Baustelle oder in der häuslichen Pflege, nichts ist so ärgerlich und gefährlich wie lose Schnürsenkel und lose Schnürschlaufen.

Im Gesundheitswesen ist es nicht nur für die Mitarbeiter oder Pflegepersonal geeignet, sondern auch für die Menschen, denen die Pflege angeboten wird. Safe Lace Industrial ist eine Lösung für Patienten oder Kunden, für die es schwierig oder nicht möglich ist, ihre Schnürsenkel zu binden. Sie sind den ganzen Tag vor Stürzen und Stolpern durch lose Schnürsenkel geschützt.

Produktion & Verpackung

Safe Lace Industrial wird in Europa produziert und von Menschen mit Abstand zum Arbeitsmarkt verpackt, die bei der Biga Group in Zeist und Concern for Work in Lelystad arbeiten. Die Verpackung von Safe Lace Industrial besteht aus umweltfreundlichem Kraftpapier.

 

Großhandel?

Sind Sie Großhändler und gibt es Interesse an der Einbeziehung von Safe Lace Industrial in das Sortiment? Wir reden gerne und können einen sehr attraktiven Preisvorschlag unterbreiten. Kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren und/oder die Möglichkeiten zu besprechen. Dies kann [email protected] oder telefonisch unter +31 30 3200676 erfolgen.

Erhalten Sie ein Paar Safe Lace Industrial per Post? Das ist möglich, fragen Sie sie über diese Seite.

Verbraucher- oder Kleinbestellungen?

Für Verbraucherbestellungen und/oder kleine Nummern besuchen Sie bitte unsereSafe Lace Active Website. Dies ist eine leichtere Version des Produkts.

Safe Lace Industrial als Werbeartikel?

Safe Lace Industrial eignet sich sehr gut zum Verschenken als Werbeartikel oder Geschäftsgeschenk.

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

C

SAFELACEINDUSTRIAL.EU

Wir sind werktags von 9:00 bis 18:00 Uhr telefonisch erreichbar unter +31 (0)30 – 320 0676

Weniger dringende Fragen, oder besser gesagt schriftlich? Mailen Sie uns! [email protected]

 

Lesen Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

C

PRIVATSPHÄRE

Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig, nicht nur wegen der gesetzlichen Vorschriften. Daher werden wir Ihre Daten niemals an Dritte verkaufen oder anderweitig sorglos mit Ihren Daten umgehen. Schauen Sie sich unsere umfassende Datenschutzerklärung an. Haben Sie Fragen, zögern Sie nicht, sie zu stellen!

C

UNSER UNTERNEHMEN

Safe Lace Netherlands und Safe Lace Europe sind Handelsnamen von Smart Friday B.V.

Büroadresse: Stuwmeer 108, 3994 HS Houten
Telefonnummer: +31 (0)30 3200676
E-Mail-Adresse: [email protected]
HKI-Nummer: 74054333
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: NL859757547B01
IBAN: NL89 KNAB 0258 5911 39

Angetrieben von WordPress | Gebaut mit eleganten Themen Divi | Übersetzt mit WPML | Erwacht zum Leben von Smart Friday